Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte

  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte
  • Martin H. Jung: Luther lesen - Die zentralen Texte

Luther lesen

Artikel-Nr.: 8619003

Martin H. Jung/Martin Luther
Luther lesen
Die zentralen Texte


gebunden, 217 Seiten, 01.04.16, Vandenhoeck & Ruprecht

13,00 € *

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*

Gewicht: 0.340 kg

Details

Luthers Schriften liegen in nur für Fachleute geeigneten modernen Editionen vor. Ferner gibt es für jeden lesbare modernisierte Luthertexte in verschiedenen Bänden und Sammelbänden. Nicht auf dem Markt ist momentan eine Sammlung wichtiger und interessanter Luthertexte in einem Band, der einen Eindruck vom "ganzen Luther" vermittelt. So gesehen schließt dieser Band eine seit langem vorhandene Lücke.

Das Buch bietet nahezu alle wichtigen Luthertexte in Auszügen. Die Textfassungen beruhen auf Kurt Alands "Luther deutsch", wurden aber durchweg anhand der Originaltexte überprüft, überarbeitet und korrigiert und noch einmal der heutigen deutschen Sprache und Rechtschreibung angepasst. Ergebnis ist ein sowohl authentischer als auch leicht lesbarer und gut verständlicher Luther. Dem Leser begegnen allseits bekannte Texte wie die Thesen, die Adels- und die Freiheitsschrift, aber auch dogmatische und erbauliche Texte, ferner problematische und schwierige Texte wie Luthers Polemiken gegen Juden, Türken und den Papst. Das Buch kennt keine Tabus!

Kurze Einleitungen ordnen die Texte ein und helfen beim Verstehen. Gerahmt wird der Band von Melanchthons Bericht über Luthers Herkunft sowie dem Bericht von Augenzeugen über Luthers Tod. So gesehen bietet "Luther lesen" eine andere, neuartige, aber komplette Luther-Biografie, bei der im Kern Luther selbst zu Worte kommt. (Verlagstext)

Bearbeitet und kommentiert von Martin H. Jung 
Herausgegeben vom Kirchenamt der VELKD

LESEPROBE als PDF

Zusatzinformation

Leseprobe Leseprobe: PDF
ISBN 9783525690055
Verlag Vandenhoeck & Ruprecht
Gewicht 0.340 kg
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Seiten 217
Ausrichtung reformatorisch

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet:

Rubriken | Kirchengeschichte | Neu | Stöbern | Lehre & Theologie | Reformationsjahr 2017 |



Unsere Empfehlungen