Jordy: Die Brüderbewegung in Deutschland

Artikelnummer
273948

Gerhard Jordy
Die Brüderbewegung in Deutschland
Gesamtausgabe

Gebunden, 820 Seiten, CVD 11/2012

Nicht auf Lager
Sonderangebot 19,90 € statt 29,90 €

Die dreibändige Brüdergeschichte von Jordy gilt seit 30 Jahren als ein Standardwerk in ihrem Bereich. Die seit einiger Zeit vergriffenen Bände erscheinen nun in einer Gesamtausgabe und bieten dem kirchengeschichtlich interessierten Leser wichtiges Material.

Zu Teil I:
Wer sich einen Überblick über Entstehung, Entwicklung und Prinzipien der „Brüderbewegung“ verschaffen möchte, bekommt hier eine übersichtliche, faire Darstellung, allerdings aus der Sicht der „Offenen Brüder“. Um die Entwicklung in Deutschland verstehen zu helfen, wird im ersten Drittel des Buches der interessante Anfang der Bewegung in England geschildert, die eng mit der Person John Nelson Darbys verbunden ist. Die Anfänge in Deutschland und schließlich das Lebenswerk von Carl Brockhaus werden im zweiten und dritten Teil des Buches lebendig dargestellt. Das Buch vermittelt nicht nur ein Stück Kirchengeschichte mit bedeutenden Folgen, sondern zeigt auch, wie Gemeinde nach biblischem Muster praktisch aussehen kann.

Zu Teil II:
Hier geht es um die Entwicklung in Deutschland zu Beginn des 20. Jahrhunderts (1900-1937)

Zu Teil III:
Der dritte Teil behandelt Themen wie: Das Verhältnis zum Staat, die Brüder im Nationalsozialismus, die Anfände der Außenmission, die Brüder in der DDR. Wichtige fragen die innerhalb der Bewegung aufkamen werden erörtert, so z.B. die Frage nach der Einhalt oder Vielfalt.

Maße: 14,8 x 21,0 cm 

Hinweis: Es liegt ein Korrigendum bei (s. Produktbild 9)

 

Mehr Informationen
ISBN 9783894369484
Gewicht 0.980000
Ausrichtung allgemein
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!