Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Marshall, Payne: Das Spalier und der Weinstock

Weitere Bilder

Marshall, Payne: Das Spalier und der Weinstock

Artikel-Nr.: 176307

Colin Marshall, Tony Payne
Das Spalier und der Weinstock
Umdenken, damit die Gemeinde geistliches Wachstum hervorbringt


Paperback, 219 Seiten, Betanien 2. Auflage 20.08.2019

13,90 € *

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*

Gewicht: 0.260 kg

Details

Welche Aktivität von Gemeindemitarbeitern führt zu geistlichem Wachstum und zu Frucht für Gott? Paulus und seine Mitarbeiter haben „gesät, gepflanzt und gegossen, Gott aber hat das Wachstum gegeben“ (1Kor 3,6). Wir können auf die Wachstumskraft des Wortes Gottes vertrauen, weil es eine ungeheure Eigendynamik hat! Gott hat in sein Wort die Kraft hineingelegt, dass es wächst und sich wie ein rankender Weinstock auf der ganzen Welt ausbreitet. Unser Beitrag und unsere Aufgabe ist, dass wir es Menschen verkündigen und uns um sie kümmern.

Oft aber beschäftigen sich Gemeindemitarbeiter mehr mit dem stützenden Spalier als mit dem Weinstock. Statt Menschen das Wort Gottes weiterzugeben, werden wir davon in Beschlag genommen, Veranstaltungen zu organisieren, die Finanzen zu verwalten, Programme zu erstellen und die formalen Strukturen der Gemeinde aufrechtzuerhalten. All das ist berechtigte Arbeit am Spalier, aber sie darf nicht die Arbeit am Weinstock blockieren. Wir müssen umdenken und uns neu auf die treibende Kraft und den Vorrang des Wortes Gottes besinnen! Dieses Buch zeigt, wie das ganz praktisch umgesetzt werden kann.

"Colin und Tony beschreiben hier genau das, was ich in meinem Leben und in meiner Gemeinde seit Jahren selbst praktiziere. Demnach sollen Christen Jüngermacher sein und Pastoren und Gemeindeleiter als Ausbilder und 'Trainer' dienen. Das ist super! Das ist das beste Buch über das Wesen der Gemeindearbeit, das ich je gelesen habe." Mark Dever.

Ausführlicher Auszug zum Reinblättern:

Zusatzinformation

ISBN 9783945716076
Verlag Betanien Verlag
Gewicht 0.260 kg
Erscheinungsdatum 20.08.2019
Seiten 219
Einband Paperback
Ausrichtung reformatorisch
Bestseller Rang: 207

Kundenrezensionen

Alle Kundenrezensionen ansehen

Kundenrezension von Erik B.

Zusammenfassung: Wer Gemeindebau im biblischen Sinne angehen will, ist mit dem Buch gut bedient

Bewertung:
Auf den ersten Blick kann man den Titel des Buches vielleicht nicht ganz mit dem Thema "Gemeindebau" in Einklang bringen, aber sobald die ersten Seiten gelesen sind, wird einem klar, wie gut dieses Bild vom dem Spalier und dem Weinstock auf den Bau der Gemeinde übertragen werden kann.

Wenn die Verkündigung des Wortes unter Gebet praktiziert wird, während der Geist Gottes am Wirken ist, führt das zum Wachstum der Gemeinde. Es dreht sich dabei nicht um Rahmenprogramme, sondern um die Arbeit an den einzelnen Menschen, die zu jüngermachenden Jüngern ausgebildet werden sollen. Diese zwei Aspekte bringen die Autoren sehr deutlich und vor allem auch praktisch zum Ausdruck. Es wird einerseits einiges über den Zweck und die Aufgaben der Gemeinde erklärt, wobei andererseits das ganze Buch voll von praktischen Hinweisen und Anleitungen ist, die direkt in der eigenen Ortsgemeinde umgesetzt werden können.

Dieses Buch kann einen wahrlich zum Umdenken in der Gemeindearbeit bringen und deshalb eine klare Empfehlung für jeden, der an einem biblisch orientierten Gemeindebau interessiert ist.
(Veröffentlicht am 07.03.2019)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Unsere Empfehlungen