Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube

Weitere Bilder

  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube
  • Norman L. Geisler, Frank Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube

Geisler/Turek: Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube

Artikel-Nr.: 701324

Norman L. Geisler, Frank Turek
Um Atheist zu sein, fehlt mir der Glaube


Paperback, 448 S., CMV 19.10.2018

14,90 € *

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*

Gewicht: 0.595 kg

Details

Jede Weltanschauung erfordert Glauben - auch diejenige, die die Existenz eines Gottes ausschließt. Der Atheismus ist darum letztendlich ein Glaube. Die Autoren dieses Buches (Norman L. Geisler und Frank Turek) behaupten: "Ein Atheist muss für seine Weltanschauung viel mehr Glauben aufbringen als ein Christ." Dahinter steckt die folgende Überlegung: Je weniger Beweise ein Mensch für seine Position hat, desto mehr Glauben muss er aufbringen, um daran festzuhalten. Der Glaube deckt eine Wissenslücke ab. Je mehr Hinweise für die Glaubwürdigkeit einer Theorie vorliegen, desto kleiner ist die Wissenslücke und desto kleiner der Bedarf an "Glaubenskraft", um diese zu überbrücken. Im Vergleich der Beweislagen beider Seiten stellt sich heraus, dass Atheisten größere Wissenslücken haben, weil sie viel weniger Beweise für ihren Standpunkt vorweisen können als Christen für ihren.

Dieses Buch des in Amerika und darüber hinaus gut bekannten Apologeten Norman Geisler ist - um es Lee Strobel zu sagen "Klar, vollständig, überzeugend - diese großartige Ressource wird sowohl den Christen als auch den Suchenden helfen, die rationale Grundlage des Christentums zu verstehen. Ich wünschte, es wäre verfügbar gewesen, als ich Atheist war - es hätte viel Zeit auf meiner spirituellen Reise zu Gott gespart!" (Verlagstext)

Zusatzinformation

ISBN 9783867013246
Verlag CMV
Gewicht 0.595 kg
Erscheinungsdatum 19.10.2019
Seiten 448
Einband Paperback
Ausrichtung allgemein
Bestseller Rang: 643

Kundenrezensionen

Alle Kundenrezensionen ansehen

Kundenrezension von Henry B.

Zusammenfassung: Hervorragendes Werk endlich in deutscher Sprache

Bewertung:
Die Botschaft des Buches zieht sich komplett durch: zu behaupten, dass unser komplexes Universum, die Erde, der Mensch, oder auch nur eine einzellige Amöbe, von allein entstanden sei, ist keine Wissenschaft, sondern zuallererst eine Religion - und zwar eine, die vielmehr Glauben erfordert als das Glauben an einen Schöpfer-Gott.

Ich bin extrem dankbar für dieses hervorragend geschriebene Werk von Geisler und Turek. Fundiert und überzeugend decken sie die vielen unbegründeten, nicht bewiesenen und teils sogar abstrusen Vorannahmen der Darwinisten auf und verdeutlichen dies auch für den Laien mit verständlichen Beispielen und Abbildungen.

Fünf Sterne für dieses Buch. Wie gewohnt bringt der CMV gute Literatur auf den Markt, die ein Gegenwicht zur heutigen Mainstream-Literatur der Welt, aber auch vieler Evangelikaler liefert.

(Veröffentlicht am 10.05.2019)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet:

Partnerverlage | Rubriken | Neu | CMV | Zeitkritik / Apologetik | Apologetik allgemein | Stöbern | Bestseller | Lehre & Theologie |



Unsere Empfehlungen