Lass Sie sich zur persönlichen Evangelisation motivieren!

„Die Gemeinde hat die Aufgabe der Evangelisation, das ist der Grund, warum wir noch hier sind."

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Carson: Die intolerante Toleranz

  • Carson: Die intolerante Toleranz
  • Carson: Die intolerante Toleranz
  • Carson: Die intolerante Toleranz
  • Carson: Die intolerante Toleranz
  • Carson: Die intolerante Toleranz
  • Carson: Die intolerante Toleranz
  • Carson: Die intolerante Toleranz

Carson: Die intolerante Toleranz

Artikel-Nr.: 863956

Donald A. Carson
Die intolerante Toleranz


Paperback, 272 S., 3L 11/2014

13,50 € *

lieferbar - Lieferzeit: 1 – 5 Werktage*

Details

Toleranz nimmt derzeit einen sehr wichtigen Platz in der westlichen Gesellschaft ein: Man hält es für einfältig, ja, sogar unzivilisiert, sie infrage zu stellen. Doch ''Die intolerante Toleranz'' ist dieses kritische Hinterfragen von Toleranz - oder zumindest des heutigen Verständnisses von ihr - genau das, was D.A. Carson tut.

Carson bemüht sich die subtile, aber enorme Verlagerung nachzuvollsiehen, durch die es im Laufe der Jahre dazu gekommen ist, Toleranz zu verstehen - von der Verteidigung der Rechte Andersgläubiger bis hin zur Behauptung, dass alee religiösen Überzeugungen gleichermaßen gültig und richtig sind. Beim Rückblick auf den Hintergrund dieser Verlagerung und die Auswirkungen auf unsere heutige Kultur, vor allem seiner Tragweite in Bezug auf die Demokratie, die Diskussion über Gut und Böse sowie den christlichen Wahrheitsanspruch, verwendet der Autor Beispiele aus dem täglichen Leben.

Carson argumentiert nicht nur, dass die ''neue Toleranz'' sozial gefährlich ist und intellektuell lähmend wirkt, sondern auch, dass sie in Wirklichkeit zu echter Intoleranz allen denen gegenüber führt, die darum ringen, an ihren Glaubensüberzeugungen festzuhalten.

In dieser Zeit von kontroversen Debatten brauchen wir ein erneuertes Verständnis der Bedeutung einer wahren Toleranz. (Verlagstext)

Zusatzinformation

ISBN 9783941988569
Verlag 3L
Gewicht 0.2600
Erscheinungsdatum 11/2014
Seiten 272
Einband Paperback
Ausrichtung reformatorisch

Kundenrezensionen

Alle Kundenrezensionen ansehen

Kundenrezension von Günter K.

Zusammenfassung:

Bewertung:
Dieses Buch, "Die intolerante Toleranz" ist für den Christen, den wiedergeboren Christen von größter Bedeutung. Ob es ihm bewusst ist oder nicht, in der heutigen Zeit trifft er ständig auf dieses Thema. Wenn er seine Meinung zu Gott, als den Schöpfer der Erde, wie in 1 Mose 1 beschrieben, abgibt, wird er sich dem Angriff aussetzen "Intolerant" zu sein. Selbst in seiner Gemeinde, Kirche oder Versammlung kann ihm diese hier beschriebene Intoleranz begegnen. Obwohl dieses Buch sehr amerikanisch ist, betrifft es auch uns. Für den kritischen Christen sollte dieses Buch ein MUSS werden.
(Veröffentlicht am 05.11.2014)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet:

Partnerverlage | Rubriken | Zeitkritik / Apologetik | 3L | Apologetik allgemein | Lehre & Theologie |



Unsere Empfehlungen