Andreas Symank: Werden alle Menschen gerettet?

Artikelnummer
1059

Andreas Symank
Werden alle Menschen gerettet?
Überlegungen zur Lehre der Allversöhnung

Paperback, 88 Seiten, Immanuel-Verlag 1997

Nicht auf Lager
Sonderangebot 3,90 € statt 9,80 €

Verlagstext:

"Gott wird alle Menschen retten" - darüber besteht nach der Allversöhnungslehre kein Zweifel. Weil sie einem menschlichen Wunschtraum entspricht, hat sie im Lauf der Jahrhunderte immer neu viele beeindruckt. Und weil sie sich bemüht, ihre Argumente aus der Heiligen Schrift zu holen, konnte sie sogar in bibeltreuen Gemeinden Fuß fassen.

Aber wie steht es damit wirklich? Was lehrt die Bibel über das Schicksal derer, die Jesus ablehnen? Der Autor geht dieser Frage ausführlich nach. Er ist selbst in Allversöhnungskreisen aufgewachsen und hat deren Auffassung lange Zeit verteidigt, ehe gründliche Beschäftigung mit Gottes Wort und Gemeinschaft mit andersdenkenden Christen zu einem Stellungswechsel führten.

In drei Hauptabschnitten untersucht er zunächst die maßgebenden Bibelstellen, nimmt dann zu verschiedenen Lehrfragen Stellung und schließt - im dritten Teil des Buches - mit persönlichen Erfahrungen aus seiner Zeit des Umbruchs.

Mehr Informationen
ISBN 9783952115701
Einband Paperback
Gewicht 0.130000
Ausrichtung allgemein
Seiten 88
Erscheinungsdatum 1997
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!