Urlaubspaket

Theologie - Biografie - Erzählung
abwechslungsreiche 960 Seiten für die Urlaubszeit

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Andachtsbuch: Die englischen Puritaner

Andachtsbuch: Die englischen Puritaner

Artikel-Nr.: 863889

Andachtsbuch
Die englischen Puritaner
365 Tage lebendiges Wasser


Hardcover, 416 S., 3L 11/2008

12,20 € *

vergriffen oder nicht lieferbar

Details

Die Puritaner verstanden es meisterlich, biblische Lehre auf persönliche Lebenssituationen anzuwenden und beweisen eindrucksvoll, dass man Lehre niemals von der praktischen Anwendung im Leben trennen sollte. Demzufolge enthält dieses Andachtsbuch ebenso tiefgehende theologische Gedanken zu zentralen biblischen Themen wie praktische Anregungen für diverse Alltagssituationen eines Christen. Themen, wie die Vorsehung Gottes, Heiligkeit, Buße, Erlösung oder Ewigkeit, werden genauso behandelt wie Familienandacht, Gesang oder die Frage nach der Freizeitgestaltung und Entspannung.

Die Puritaner lebten zwar vor ungefähr 400 Jahren, aber Sie werden entdecken, wie lebendig und erfrischend ihre Sprache in gewisser Weise selbst heute noch ist. Das liegt mitunter daran, wie sie auf geniale Weise geistliche Wahrheiten illustrieren und verständlich machen konnten. Zum Beispiel schreibt Robert Dingley in Hinblick auf Versuchungen: "Das Auge ist das Brennglas unserer Seele, wenn es zu lange auf einen Punkt fixiert wird, kann es unsere Begierden entflammen lassen." Derartige Vergleiche sind typisch für die wortgewandten Puritaner, die deshalb auch von den einfachen und ungelehrten Menschen ihrer Zeit sehr gut verstanden wurden.

Auch wenn die Art und der Stil, wie sich die Puritaner ausdrückten, heute etwas der Eingewöhnung bedarf, werden Sie durch das Lesen der Andachten geistliche Erbauung und Stärkung im persönlichen Glauben erfahren. Mehr als 70 Puritaner begleiten Sie durch das Jahr und wollen sie trösten, herausfordern, ermutigen und ermahnen, damit Sie im Glauben wachsen und für die Ewigkeit zubereitet werden.

J.I. Packer schreibt in seinem Vorwort: "Nun vermitteln auch die Puritaner ewige Wahrheiten und Realitäten. Ihre Auffassung von der Frömmigkeit bleibt konkurrenzlos und wir heute, denen sie fehlt, müssen sie von ihnen erlernen. Dieser Band möchte uns dabei helfen. Somit wünsche ich fröhliches Lesen - und Beten - und Preisen - mit Gewinn!"

Zusatzinformation

ISBN 9783935188890
Verlag 3L
Gewicht 0.5000
Ausrichtung reformatorisch

Kundenrezensionen

Alle Kundenrezensionen ansehen

Kundenrezension von Peter V.

Zusammenfassung:

Bewertung:
Die folgende Rezension ist auch folgender Website zu finden: www.theyoungreformer.de

Ich gebe zu, mit höchsten Genuss über die Puritaner-Reihe des 3L Verlages zu schreiben. Ihr werdet sicher verstehen, oder vielmehr nicht weiter verwundert sein, wenn ich kein kritisches Wort an diese Reihe bzw. an „Die englischen Puritaner – 365 Tage lebendiges Wasser“ zu richten habe, obwohl es sich hierbei um eine Buchkritik handelt.

Der erste Punkt, der mich verwunderte war, dass der Inhalt zum großen Teil von Puritanern stammt, die ich nicht kenne oder weniger bekannt sind (zumindest für einen unbedarften Leser wie mich). So machen Beiträge von so großen Namen wie John Bunyan, John Owen oder Richard Sibbes nur einen sehr kleinen Teil des Buches aus. Doch dies ist keineswegs ein Nachteil, denn dieses Andachtsbuch soll puritanische Literatur abseits der „großen“ Werke schmackhaft machen und das tut es auch hervorragend.

Die tägliche Dosis Puritanum bekommt man hier in einer sehr gut lesbaren und zu verdauenden Art und Weise. Einfach köstlich. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht aus diesem Buch lerne.

Die geistliche Tiefe der Werke, die oft Wort- bzw. Bibelauslegungen sind, jedoch immer am Wort bindend, sind einfach nur Schätze. Danke an 3L, dass Ihr diesen, endlich in deutscher Sprache gehoben habt.

Die besonderen Features des Buches sind mit Sicherheit, das Vorwort des allseits bekannten Theologen J. I. Packer, und die „Einführung in die englischen Puritaner“, die uns den geschichtlichen Hintergrund und Leben und Praxis der Puritaner in einem wohlgefassten Text erklärt. Sehr gelungen.

Wem das zu wenig ist, bekommt Kurzbiografien aller(!!!) Puritaner in diesem Buch, im Anhang. Wunderbar.

Ihr seht, mein Blut kommt in Wallung wenn ich über dieses Buch schreibe. Im Beitrag zum 15. Mai schreibt John Collings „Keine Seele, die mit ihrem Stand und ihrem Umständen zufrieden und glücklich ist, tappt in diese Schlinge des Teufels“ . Ich bin mit diesem Buch zufrieden und glücklich und werde mit dieser Lektüre nicht so schnell in die Schlinge des Teufels geraten (ich weiss, die Übertragung hinkt…;-). In diesem Sinne.

Wer die Puritaner und Ihr Werk im ganzen besser kennen lernen möchte, ist hier gut beraten. Wer ein neues Andachtsbuch braucht, ebenfalls. Für alle anderen gilt, „profitiert von den alten Gottesmännern“.
(Veröffentlicht am 11.08.2009)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Unsere Empfehlungen