Peters: Der Geist der Erweckung

Artikelnummer
175902

Benedikt Peters
Der Geist der Erweckung
Die große Erweckung und die charismatische Bewegung

Taschenbuch, 96 S., Betanien 10/2001
Reduzierter Preis, früher 4,00 €

leicht vergilbt

Nicht auf Lager
Sonderangebot 1,90 € statt 4,00 €

Im 18. Jahrhundert kam es in Amerika zu einer geistlichen Erweckung, wie es sie seit der Zeit der Apostel nicht mehr gegeben hatte. Auch heute sucht man in der Kirchengeschichte vergeblich nach einer vergleichbaren Epoche, in der das Evangelium in solcher Gewalt um sich griff und in so kurzer Zeit einer ganzen Nation ein anderes Gesicht verlieh wie in jener Ära, die als "die große Erweckung" in die Geschichte einging und die hauptsächlich von den Predigern Jonathan Edwards und George Whitefield getragen wurde.

"Erweckung" ist heute ein Schlagwort und ein Phänomen, das verheißen, gesucht und angestrebt wird und vielerorts bereits Realität geworden sein soll. Ist hier derselbe Geist der Erweckung am Werk, der einst durch die biblische Predigt des Evangeliums massenhaft Buße und Glauben bewirkte? Benedikt Peters hat die Biografien von Edwards und Whitefield mit den heutigen Erweckungen verglichen und ist zu aufweckenden Ergebnissen gekommen.

Leseprobe

Mehr Informationen
ISBN 9783935558020
Gewicht 0.080000
Ausrichtung reformatorisch
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!