Siebenthal: Kurzgrammatik zum griechischen Neuen Testament

Artikelnummer
229491

Heinrich von Siebenthal
Kurzgrammatik zum griechischen Neuen Testament

Paperback, 192 Seiten, Brunnen 4. Auflage 15.09.2019

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*
19,95 €
-
+

Griechisch ist die Sprache des Neuen Testamentes. Für alle das Griechische Studierenden - sowohl des Klassischen Griechisch wie auch des Koine-Griechisch des NT - legt Dr. Heinrich von Siebenthal hier ein vorzügliches Hilfsmittel für das Wesentliche von Laut-, Schrift-, Form- und Satzlehre vor. Ein gut gegliedertes kleines Nachschlagewerk für Lektüre und Exegese. Er weist auf Besonderheiten des Klassischen Griechisch hin und gibt Hinweise auf Lektionen und Regeln des beliebten Lehrbuchs des Klassischen Griechisch "Kantharos". Zugleich ein handlicher Begleitband zum Neuen sprachlichen Schlüssel zum griechischen NT.

Wer als Griechisch Lernender alles Wesentliche von Laut-, Schrift-, Form- und Satzlehre erfahren möchte, wird hier fündig. Das Buch eignet sich auch bestens als kleines Nachschlagewerk für Lektüre und Exegese des NT.

Zum Autor

Heinrich von Siebenthal, geboren 1945 in Menziken/Schweiz. Von 1970-1979 Studium der Gräzistik und Hebraistik in Zürich und Liverpool. 1980 promovierte er zum Doctor in Philosophy an der School of Oriental Studies, Liverpool. Seit 1976 ist Heinrich von Siebenthal Dozent für Biblische Sprachen und verwandte Bereiche, zunächst an der (heutigen) Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel (seit 2007 dort auch gastweise), und seit 1987 an der (heutigen) Freien Theologischen Hochschule in Gießen, seit 2011 dort Honorarprofessor.

Mehr Informationen
ISBN 9783765594915
Einband Paperback
Gewicht 0.370000
Ausrichtung allgemein
Seiten 192
Erscheinungsdatum 2013
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.