Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Lloyd-Jones: Von Verdammnis zu Vergebung

Lloyd-Jones: Von Verdammnis zu Vergebung

Artikel-Nr.: 863859
D. Martyn Lloyd-Jones

Von Verdammnis zu Vergebung

Gottes Heilsplan im ersten Buch Mose



Paperback, 160 S., 3L 03/2011  
12,50 € *

Auf Lager oder kurzfristig lieferbar

Details

Verlagstext: Die Bibel legt uns ein eindeutiges, konkretes, umfassendes Weltbild vor, das sich vollkommen von allem unterscheidet, was man sonst irgendwo findet. Die bedeutenden Merkmale dieser Botschaft sind: Sie beginnt bei Gott; sie sagt uns, dass er alles erschaffen hat; sie sagt uns, dass der Mensch nicht bloß ein sich weiterentwickelndes Tier ist, sondern eine besondere Schöpfung Gottes. Sie sagt uns, wie Satan und das Böse in die Welt kamen; sie erzählt uns vom Sündenfall des Menschen; sie sagt uns, dass der Mensch vollkommen hilflos ist und unter Gottes Gericht steht. Doch sie sagt uns auch, wie Gott in seinem unendlichen Erbarmen und Mitleid eingriff und uns einen großartigen, gewaltigen Weg zur Rettung eröffnet hat, welcher der Menschheit verkündigt und angeboten wird.

Viele Christen meinen, dass das ganze Alte Testament gewiss unnötig ist, dass wir als Christen nichts weiter brauchen als das Neue Testament. Doch die ganze Bibel enthält die Geschichte von Gottes Handeln an den Menschen. Sie ist die Geschichte der Erlösung. Und was dem dritten Kapitel im ersten Buch Mose so außergewöhnliche Bedeutung verleiht, ist, dass uns hier berichtet wird, wie der Mensch das gute Land verlor, in das Gott ihn ursprünglich hineingestellt hatte. Mit anderen Worten, es ist der Anfang der Menschheitsgeschichte.

Dieses Buch enthält Predigten von M. Lloyd-Jones, die noch nie veröffentlicht wurden.

Zusatzinformation

ISBN 9783935188593
Verlag 3L
Gewicht 0.2000
Ausrichtung reformatorisch

Artikelbewertungen

Artikelbewertung von Peter V.

Zusammenfassung:

Bewertung:
Dieses Buch enthält 9 Predigten des inzwischen verstorbenen Pastors D. Martyn Lloyd-Jones. Der Untertitel „Gottes Heilsplan im ersten Buch Mose“ verrät bereits einiges über den Inhalt. Lloyd-Jones predigt das Evangelium aus dem ersten Buch der Bibel, Genesis.

Obgleich alle Predigten eines älteren Datums sind, haben sie nichts an Aktualität verloren. Vielleicht liegt es auch daran, dass Llyod-Jones´ Verkündigung von der Auslegung der Bibel lebte und weniger von menschlichen Erfahrungen und schon gar nicht von menschzentriertem predigen. Es ist erstaunlich wie gekonnt und selbstverständlich der Autor den Bogen aus den ersten Versen der Bibel bis zum Evangelium spannte um allein auf Jesus Christus hinzuweisen. Die einzelnen Predigten sind durchsetzt mit klaren und verständlichen Illustrationen. Sie haben stets einen aktuellen Bezug (den an den Hauptproblemen der Menschheit hat sich nichts geändert).

Es fällt schwer negative Punkte an dieser durchweg gelungenen Publikation des 3L Verlages zu finden. Ich spreche bewusst vom „finden“, denn Schwachstellen muss man regelrecht „suchen“. Und ich muss ganz ehrlich zugeben: Ich habe keine gefunden.

Dieses Buch lebt nicht nur von einer glasklaren Auslegung des passionierten Predigers D. Martyn Lloyd-Jones. Die messerscharfen und leicht nachvollziehbaren Aussagen und Illustrationen eines der größten Prediger des 20ten Jahrhunderts, nötigen einen fast dazu dieses Buch zu kaufen, zu verschlingen und schweren Herzens ins Regal zu stellen. Wie könnte ich anders, als dieses wunderbare Buch weiterzuempfehlen. In einer evangelikalen Welt in der das Alte Testament mehr und mehr vernachlässigt wird, kommt ein solches Buch gerade richtig um uns aufzuzeigen dass die Botschaft von Genesis keineswegs veraltet ist, sondern geradezu unerlässlich. Auch in der Verkündigung des Evangeliums. Außerdem ist dieses Buch nicht umsonst in der 3L-Edition „leben als Christ“ erschienen, den obgleich der Inhalt herausfordernd (auch intellektuell) ist, so ist er niemals lebensfern, sondern im Gegenteil sehr praxisbezogen. Ein Meisterwerk.

Weil das Evangelium keine Zielgruppe kennt, weigere ich mich hier einen besonderen Interessenkreis auszumachen. Wenn sich jemand fragt, wie man das Evangelium aus Genesis predigen kann, ist derjenige wohl die beste „Zielperson“ für diesen Predigtband.

(Veröffentlicht am 29.04.2011)

Schreiben Sie Ihre eigene Artikelbewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Unsere Empfehlungen