Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei

Weitere Bilder

  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei
  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei
  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei
  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei
  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei
  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei
  • Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei

Jeising (Hrsg.): Knapp daneben ist auch vorbei

Artikel-Nr.: 271648

Thomas Jeising (Hrsg.)
Knapp daneben ist auch vorbei
Holzwege post-evangelikalen Glaubens


Paperback, 192 S., CV 30.09.2019

12,90 € *

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*

Gewicht: 0.232 kg

Details

"Knapp daneben ist auch vorbei" setzt sich respektvoll-kritisch mit aktuellen Entwicklungen innerhalb der evangelikalen Bewegung auseinander. Seit Kurzem wird versucht, Thesen, die aus einer liberal-bibelkritischen Theologie stammen, mit Grundüberzeugungen evangelikaler Theologie zu verbinden. Dabei werden diese weitgehend in Frage gestellt. Im Ergebnis erscheint der "alte" Glaube selbst an zentralen Stellen erneuerungsbedürftig.

Gerade weil die Anfragen aus der Mitte der Evangelikalen kommen, müssen sie ernsthaft bedacht, aber auch klar beantwortet werden. Wurde die Bibel bisher völlig falsch verstanden? Brauchen wir ein neues Gottesverständnis, um weiter hoffnungsvoll glauben zu können? Muss das Verständnis von Sünde der Zeit angepasst werden? Ist Vergebung durch das Sterben von Jesus wirklich die Mitte des Evangeliums? Hier zeigt sich, dass evangelikale Christen in den zentralen Glaubensfragen ihre Einheit zu verlieren drohen. Dieses Buch will mit klaren Stellungnahmen aufklären und Orientierung geben, um Mut zu machen angesichts von Trends, die bei vielen Verunsicherung auslösen. (Verlagstext)

Zusatzinformation

ISBN 9783863536480
Verlag CV
Gewicht 0.232 kg
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Seiten 192
Einband Paperback
Ausrichtung allgemein
Bestseller Rang: 315

Kundenrezensionen

Alle Kundenrezensionen ansehen

Kundenrezension von Michael P.

Zusammenfassung: Sammlung von Texten zum Bibelverständnis

Bewertung:
Hat man in der Vergangenheit immer gedacht, die liberale Theologie sei ein Problem der Staatskirche oder der Universitätstheologie, findet man mittlerweile namhafte Vertreter der evangelikalen Szene, die offen für die historisch-kritische Hermeneutik und liberale Theologie eintreten. Die Spitze des Eisberges ist freilich die Leugnung der Auferstehung in Raum und Zeit. Da landet man aber unweigerlich, wenn man Schöpfung und Sünde postmodern interpretiert. Dieses Buch fasst verschiedene Texte zusammen, die sich jeweils mit Veröffentlichungen von WORTHAUS, Thorsten Dietz, Thorsten Hebel, Jürgen Mette und vielen anderen Autoren eines neuen, liberalen Bibelverständnisses auseinandersetzen. Dabei schaffen die Autoren es in einem freundlichen und sachlichen Ton. Wir müssen wohl auch in diesen Fragen sprachfähig sein. Darum ist das "Knapp daneben ist auch vorbei" eine echte Empfehlung.
(Veröffentlicht am 11.11.2019)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet:

Rubriken | Neu | Zeitkritik / Apologetik | Neoevangelikale | Liberale Theologie | Bestseller | Lehre & Theologie |



Unsere Empfehlungen