Boston: Schicksalskrümmungen

Artikelnummer
819706

Thomas Boston
Schicksalskrümmungen
Wie sich Gottes Souveränität und Weisheit in den menschlichen Nöten zeigt

Hardcover, 192 S., Sola Gratia Medien 15.05.2020

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*
12,90 €
-
+

Vorliegendes Werk nimmt einen besonderen Platz in der umfangreichen Literatur der Puritaner ein. Seinen Verfasser, Thomas Boston, zeichnet aus, dass er sehr prägnant und klar formuliert. Er ist in der Lage tiefgreifende geistliche Wahrheiten nachvollziehbar und verständlich zu vermitteln.

Obwohl Bostons Werke durchaus theologisch anspruchsvoll sind, so sind sie doch durchzogen von etlichen persönlichen Erfahrungen des Verfassers. Er musste in seinem Leben zahlreiche „Dornen“ ertragen, angefangen von lähmenden Depressionen seiner Ehefrau bis hin zu eigenen körperlichen Beschwerden. Somit sind in dieses Werk tiefgründige eigene Leidenswege eingeflossenen, welche seine praktischen Ratschläge lebensnah und von bleibender Wirkung erscheinen lassen.

"Um in schmerzlichen Erfahrungen eine christliche Haltung zu bewahren, ist es von größter Bedeutung, eine unvoreingenommene Sicht auf sie zu haben. Und diese Sicht erlangt man nur durch den Glauben und nicht durch die Sinne. Denn allein das Licht des Wortes stellt sie in rechter Weise dar, indem es in ihnen das Werk Gottes offenbart und sie im Einklang mit den göttlichen Vollkommenheiten auslegt. Letztere, durch das Auge des Glaubens wahrgenommen und gebührend bedacht, verschaffen eine unvoreingenommene Sicht auf leidvolle Umstände, um die aufgewühlten Empfindungen angesichts scheinbar trostloser Aussichten zu zügeln"

(Thomas Boston)

Mehr Informationen
ISBN 9783948475062
Einband Hardcover
Ausrichtung reformatorisch
Seiten 192
Erscheinungsdatum 15.05.2020
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!