Peters: Lasst uns anbeten

Artikelnummer
304507

Benedikt Peters
Lasst uns anbeten
Neuauflage von "Ekstase oder Ergebung"

Taschenbuch, 80 Seiten, Daniel Verlag Juni 2007

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*
2,90 €
-
+

Was ist Anbetung? Wer sich diese Frage nicht stellt, ist entwe­der in der glücklichen Lage, dass sein Gott und Vater ihn als echten Anbeter erkannt hat, oder er ist in der bedauernswerten Situation, dass wahre Anbetung bei ihm nur eine untergeord­nete Rolle spielt. Wenn wir ehrlich sind, müssen wir zugeben, dass viele von uns nicht ganz sicher sind, was wahre Anbetung nun wirklich ausmacht.

Benedikt Peters bietet dem Leser eine Orientierungshilfe, diese Fragen schriftgemäß zu klären. Dabei geht der Autor u. a. auf oft vernachlässigte Zusam­menhänge ein wie: „Ritualismus als Ersatz für Anbetung", „Sinnliche Stimulierung als Anreiz zur Anbetung", „Errettung und Anbetung", „Erwählung und Anbetung", „Befähigung zur Anbetung".

Schwärmerische Vorstellungen werden widerlegt und gezeigt: Anbeter müssen Bibelleser sein! 

Mehr Informationen
ISBN 9783935955072
Ausrichtung reformatorisch
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!