Logo
 
SCHNELLSUCHE
Erweiterte Suche
Logo
KUNDENLOGIN
E-Mail:
Passwort:
eingeloggt bleiben?
 
 Startseite » Sonderangebote » 857533
PRODUKTE
SCHNELLBESTELLUNG

Schnellbestellung

Hier können Sie per Eingabe von Artikelnr. und Menge schnell Ihren Warenkorb füllen.

NEUIGKEITEN
12.03.2015
Unser Prospekt "Bücherfrühling 2015"

05.03.2015
Unser neuer Onlineshop ist fast fertig - erste Einblicke

11.02.2015
Zwei fast gleiche Bücher - zwei sehr ungleiche Preise: 3,90 Euro und 12,99 Euro

05.02.2015
Der Frühling kommt und macht alles neu - unser ganz frisch gestalteter Frühjahrsprospekt online

26.01.2015
Vom Nutzen gedruckter Bücher gegenüber E-Books

Abonnieren Sie E-Mail-Benachrichtigungen über Neuigkeiten

E-Mail:

[News-Archiv] CBuch Feed

MEHR ÜBER
BEWERTUNGEN

Beeke & Kleyn: Wie Gott durch eine Schneewehe rettete
In diesem Andachtsbuch befinden sich 32 Geschichten für Kind ..

5 von 5 Punkten!
[alle Bewertungen]
DOWNLOAD

Shopinhalt als pdf
(Stand: 21.03.2014)

Shopinhalt als html
(aktuell)


  Sproul: Was am Kreuz geschah Art.Nr.: 857533  
 
Sproul: Was am Kreuz geschah

Sproul: Was am Kreuz geschah










Sproul: Was am Kreuz geschah 5,90 EUR
Robert C. Sproul
Was am Kreuz geschah

Hardcover klein, 192 S., Wort Verlag 2009
Reduziert, statt vorher 14,95 Euro
_

In diesem Buch entfaltet Dr. R. C. Sproul, warum es so kommen musste, dass Gottes Sohn vor 2000 Jahren angenagelt an ein Kreuz auf Golgatha starb. Warum konnte Gott nicht einfach über unsere Sünden hinwegsehen und uns so annehmen, wie wir sind? Warum sandte Gott seinen Sohn als Retter in diese Welt, damit er sein Leben gebe als Lösegeld für viele? Wie R. C. Sproul in diesem Buch zeigt, ist der Kern des biblischen Evangeliums das stellvertretende Sühnopfer Christi am Kreuz. So sehr hat der heilige Gott die Welt geliebt, dass er persönlich sucht und rettet, was verloren ist.

Robert Charles Sproul ist Pastor, Professor für systematische Theologie und Autor von über 60 Büchern. Auf Deutsch erschienen sind unter anderem: Die Heiligkeit Gottes, Bibelstudium für Einsteiger, Glauben von A – Z, die Genfer Studienbibel (als Herausgeber). R. C. Sproul ist auch im Hörfunk durch seine Radiosendung Renewing Your Mind engagiert.

Dieser Artikel ist zurzeit im Advendangebot zum Sonderpreis

 
Grünab Lager oder kurzfristig lieferbar
Preis:
5,90 EUR
Menge:
Um die Merkliste benutzen zu können bitte anmelden.
ISBN: 9783934633339
Gewicht: 0,27 kg
Tags: Robert C. Sproul

Tags hinzufügen

Hier können Sie eigene Tags zu diesem Artikel vergeben. Mehrere Tags müssen mit einem Komma getrennt werden.

Ihre Tags:

Tag-Vorschläge: Material, -1\', Kindergeschichten, Hans-Werner Deppe, 17, Georg Walter, Biografie, Kinderbuch, Elberfelder 2006, Katja Habicht, Jörg Wehrenberg, Hermann Menge, Karl-Heinz Vanheiden, Benedikt Peters, Evangelium, Kommentar, Sebastian Heck, Emerging Church, Dispensationalismus, Raphael Schuster, Johannes Calvin, Bilderbuch, Jochen Klautke, Mystizismus, Andreas Schwantge, Postmoderne, Andachtsbuch, Endzeit, evangelistisch, Biographie, Roger Liebi, John Grant, Charles H. Spurgeon, Hudson Taylor, Wolfgang Nestvogel, Genesis, Evangelisation, Grußkarte, Gratis, Reformation, Biologie, Rezension, reformatorisch, Ehe, Mission, Scheidung, Erwin Lutzer, Ludwig Rühle, Waldemar Dirksen, Yoga, Victor E. dAssonville, Poster, Meditation, Wayne A. Mack, Lothar Gassmann, Paul Olbricht, Lehrbuch, Sean McDowell, Evolution, Römer 11, Francis Schaeffer, Verfolgung, Anselm Grün, Wort und Wissen, Bibelchronik, Gemeinde, Unterricht, Schöpfung, Psychologie, Kinderhörbuch, reformatorisch theologisches Seminar, Musik, Wiederherstellung, Frausein, Seelsorge, Andreas Münch, Erziehung, Wachstum, Spiel, Kinder, Johannesevangelium, Predigten, Tempel, Wandkalender, ProChrist, Kartenmaterial, Heiligung, RTS, Carl R. Trueman, Josh McDowell, Bernhard Kaiser, Bibelstudium, Daniel Facius, Israel, Calvinismus, Familienkalender, Urtext, Textus Receptus, Joachim Pletsch, Textkritik, Nestle-Aland, Studienhilfe, Studienbuch, Hermeneutik, Hartmut Jaeger, Eberhard Platte, Paul F. Kiene, Therapie, Psychotherapie, Martin Holdt, Martin Erdmann, Vortrag, Arno Hohage; Ron Kubsch, Eugen Schmid, predigen, J. Daniel Hays, Dieter Ziegeler, Sucht, Bibel, James Hudson Taylor, Manifesto, Amélie Kruse-Regnard, Jean Calvin, Theodizee, Gerhard Hörster, Evangelium des Johannes, Frédéric Godet, Umgestaltung, Veränderung, Courtney Judson, Burma, Kursmaterial, Autobiographie, Schöpfungsordnung, King James, New King James Version, Heidi Ulrich, John F. MacArthur, Andreas Späth, Charles Finney, Billy Graham, AUFATMEN, Genderismus, Eschatologie, Jürgen-Burkhard Klautke, Amillenialismus, Birma, Zeitgeist, Timo Roller, Gladys Aylward, Mary Slessor, John Street, Geschlechter, Patricia St. John, Pioniermissionar, Myanmar, Doug McMasters, John Glass, John MacArthur, Gendermainstreaming, Arnold Huijgen, Ron Kubsch, Judasbrief, Mannsein, Florence Nightingal, Evangelikale, Kurzgeschichten, Kinderandachten, Joel R. Beeke, Diana Kleyn, Johannes Reimer, Messias, Joice Meyer, Thorsten Brenscheidt, Helge Stadelman, Verführung, Johannes Busch, Olaf Kauke, Wilhelm Busch, Thomas Zimmermanns, Manuela Wieland, Fürst der Prediger, Psalm, Steve Fernandez, Sprüche 31, 70 Jahrwochen, 1000 Jähriges, Titus 2, Kirchengeschichte, Carles E. Hill, William Hendriksen, Hauskreimaterial, Qiuz, Joachim Zwingelberg, GEsellschaftsspiel, Jean Muller, Winfried Höhmann, Weiberfastnacht, Tausendjähriges Reich, Jost Müller-Bohn, Ermutigungen, Zitate, Astrologie, Horoskope, Archäologie, Christenverfolgung, Hesekiel 28, Alexander Schick, Archäologe, Fastnacht, Karneval, Traugott Fränkle, Josua, J. Scott Duvall, Max Lucado, Matthew Fox, Mark Yaconelli, Marjorie Thompson, Marion Küstenmacher, Margaret Fell, Marcus Borg, Mantra-Meditation, Mantra, Manning, Mandala, Makarios der Ägypter, Madame Guyon, M. Scott Peck, Leonard Sweet, Lectio Divina, Larry Crabb, Mechthild von Magdeburg, Meditativer Tanz Meister Eckhart, B. B. Warfield, Gerrid Setzer, Heilsgewissheit, Heilssicherheit, Kindergottesdiensten, Kinderstunde, Sonntagschule, Sünde, geistliche Kampf, Geistesgeschichte, Stephen Westerholm, 225779, Alexander Seibel, Zungenreden, Familienandacht, Doris Van Stone, Metaphysik, Labyrinthe, Kything, James Naylor, Jahr der Stille, Jakob Böhme, Jakob Levy Moreno, Kalender, Tischaufsteller, Bibelkurs, Hauskreismaterial, Lothar Jung, Brian H. Cosby, Jugendliche, TULIP, Charismatik, Todd Bentley, Wunder, Verteil-CD, Weihnachten, Jan Johnson, Jesusgebet, Kosmischer Christus, Kontemplation, Kenneth Boa, Ken Wilber, Ken Blanchard, Katharina von Siena, Katathymes Bilderleben, Juliana von Norwich, Joyce Huggett, Interreligiosität, John Ortberg, John Crowder, Johannes vom Kreuz, Dennis E. Johnson, Offenbarung des Johannes, Patricia St.John, Johannes Tauler, Interspiritualität, Nachfolge, Hektik, J. Carl Laney, Gitt, THOMAS HOCHSTETTER, Autobiografie, Hermann Jantzen, Mennoniten, Russland, Mark Dever, Kinderbibel, Kenneth N. Taylor, Geologie, Benajmin B. Warfield, Russisch, Synodal, Hanniel Strebel, Islam, Mario Tafferner, Wohlstandsevangelium, 860299, Warren W. Wiersbe, Zeit, Zeitmanagement, 660417, Andachten, 860526, 860525, Ablaß, Kulturgeschichte, 860527, 860536, Kinderandachtsbuch, 304505, 304552, 394802, 273998, 860279, Sacha Walicord, Leid, Erweckung, Missionsbefehl, Thomas Lange, Geistesgaben, Charsimatik, EPIC, Integrale Spiritualität, Psalmkommentar, Arno C. Gaebelein, Neue Paulusperspektive, N.T. Wright, Luther, Benedeikt Peters, Johannes Pflaum, Bettina Kettschau, Martin Emmrich, Paul Schneider, THOMAS REINER, Prediger, Flucht, Lara Williams, David H. Stern, Franz Graf-Stuhlhofer, Bibelkritik, Evangelien, 1.Mose, Hamsjörg Bräumer, Jürgen Kuberski, Sekten, Dominionismus, Wilfried Plock, Sylvia Plock, Eheberatung, Joshua Mack, BRIAN H. EDWARDS, Bergpredigt, Jonathan Lommel, Bill Bright, Einkehrtage, Emilie Griffin, Emmanuel Jungclaussen, Enneagramm, Ephräm der Syrer, Erleuchtung, Evelyn Underhill, Franz von Assisi, Franz von Sales, Fuller Theological Seminary, Gary L. Thomas, Gebet der Sammlung, Gebetsgebärden, Geistführer, Geistliche Exerzitien, Geistliche Formung, Dominikus, Dionysios der Aeropagit, David Steindl-Rast, Bill Hybels, Brautmystik, Brennan, Brian McLaren, Bruder Lorenz, Buddhismus, C. Brian Taylor, Carl Gustav Jung, Carl McColman, Cassian, Chanting, Christina Brudereck, Christus-Bewusstsein, Cynthia Bourgeault, Dallas Willard, David Spangler, Geistliche Schriftlesung, Geistliche Übungen, George Fox, Rick Warren, Rob Bell, Roger Schutz, Rosenkranz, Ruhegebet, Ruhen im Geist, Ruth Haley Barton, Rüsttage, Samadhi, Sarah Young, Satori, Schriftmeditation, Shalem Institute, Shane Claiborne, Soaking, Spiritual Formation, Richard Rohr, Innere Heilung, Immerwährendes Gebet, Gerald May, Gerhard Tersteegen, Gesellschaft der Freunde christlicher Mystik e.V., Gregor vom Sinai, Gregor von Nyssa, Harvey Cox, Heinrich Christian Rust, Heinrich Seuse, Helen Schucman, Henri Nouwen, Herzensgebet, Hildegard von Bingen, Hinduismus, Hörendes Gebet, Ignatius von Loyola, Imagination, Spirituelle Übungen, Bibliodrama, Alter der Erde, Suchtprogramme, Wahrnehmungsübungen, Harry Potter, Mandalamalen, Kinesiologie, Ger de Koning, Psalm 23, Elvis, Cobain, Wiederheirat, Beatles, Asaph, Pornografie, Heath Lambert, 225402, Neues Testament, Stilleübungen, Sinnesschulungen, Potterpädagogik, Bewegungsschulungen, Fantasiereisen, Ekeltraining, Manuskripte, Kindererziehung, Verantwortung, Two Realities, Eckhart zur Nieden, Kindeserziehung, Anbetung, John Lennon, Dennis McCallum, Zeugnisse, Two Contents, Verkündigung, Boice, Handschriften, Hendrix, Dienst, Lebensbilder, Lennon, Adele Ahlberg Calhoun, Agnes Sanford, Alan Jones, Andreas Ebert, Angelus Silesius, Ann Voskamp, Anthony de Mello, Arsenius, Askese, Atemgebet, Atemübungen, Basil Pennington, Basileios der Große, Benedikt von Nursia Bernhard von Clairvaux, Römer 5-8, Quiz, Gruseltraining, Leitung, Hermann Friedrich Kohlbrügge, Jason van Vliet, Bruno & Bärli, Wahre Reformation, Souveräne Gnade, Martin Luther, Anna Kauke, Gnade im Alten Testament, George Whitefield, 1.Timotheusbrief, Kindermaterial, My 1st Book of Questions and Answers, Lebenszeugnisse, 225776, Gewaltpräventionsprogramme; Hexenprogramme, Bibel-TV, Revidierte Elberfelder, Arthur Bennett, Birgit Kelle, Gender-Mainstream, Gleichgeschlechtlichkeit, Politik, Magersucht, Missbrauch, Mobbing, der Abenteuerfluss, Lois Walfrid Johnson, Martyn Lloyd-Jones, Spaltung, Fremdes Feuer, Tim Challies, Joachim Schmitsdorf, Carl Friedrich Keil, beten, New Age, Neuplatonismus, 225770, Parlament der Weltreligionen, Pantheismus, Panentheismus, Pachomios, Miguel de Molinos, Mike Bickle, Monismus, Morton Kelsey, Moshé Feldenkrais, Multisensorische Gottesdienste, Mutter Teresa, Mystik, Männerpfade, Netzwerk christliche Spiritualität, Neue Mystiker, Franz Delitzsch, Testfall Israel, Wolfgang Nestvogels, Laodizäa, Pergamon, Philadelphia, Sardes, Sendschreiben, Smyrna, Thyatira, Betanien-Konferenz, Offenbarung 12, Predigt, Matthäus 24, Matthäus 25, Ölberrede, Abraham, Bund, Israels, Hans-Jürgen Holzmann, Ephesus, Dirk Noll, Kyrios, Zeugen Jehowas, Hermenutik, Jim McCarthy, Dennis J. Ireland, Hesekiel, Alpha-Kurs, Gordon MacDonald, Heiliger Geist, Ordne dein Leben, Ronald Senk, Wort, Glauben, Johannes-Evangelium, Wiedergeburt, neues Leben, Neuen Bund, Origenes, Spiritueller Führer, Ulrich Eggers, Unio mystica, Visualisierung, Walter Brueggemann, Wayne, Werner Tiki Küstenmacher, William Johnston, William Meninger, William Shannon, Willigis Jäger, Willis Harman, Willow Creek, Wolfgang J. Bittner, Wolke des Nichtwissens, Wüstenväter, Zen, Tricia McCary Rhodes, Traumdeutung, Transzendentale Meditation, Spiritueller Mentor, Stillegebet, Sue Monk Kidd, Sufismus, Taizé, Teasdale, Teilhard de Chardin, Teresa von Avila, Thomas Keating, Thomas Merton, Thomas von Kempen, Tiefenökumene, Tilden Edwards, Tony Campolo, Tony Jones, Transformation, -1\\\', Abtreibung, Randy Alcorn, Pierre, Pseudo-Dionysios, Psychodrama, Qigong, Quietismus, Quäker, Ranters, Reiki, Renovaré, Renovaré-Bibel, Retraiten, Richard J. Foster, Richard Kirby, Esoterik, Ernst Volk, Reformator, Philip Yancey, Philip St. Romain, Peter Zimmerling, Islamismus, Terrorismus, Armin Mauerhofer, Krankenseelsorge, Puritaner, Thomas Watson, Corie ten Boom, Anke Hillebrenner, Adoniram Judson, inneres Licht, kontemplatives Gebet, Passivität, Perlen des Glaubens, Peter Dyckhoff, Peter Kreeft, Peter Scazzero, Johannes Brenz

Bestseller-Platzierung:Platz 179 (zur Bestseller-Liste)

In den Shop aufgenommen am: 17.06.2009 Ihre Meinung zum Produkt
E-Mail Benachrichtigung:

Ich möchte über Änderungen zu diesem Artikel per E-Mail informiert werden (z.B. Preisänderungen, weitere Infos oder Abbildungen, Lieferbarkeit, neue Kunden-Rezension etc.):

Ihre E-Mail-Adresse:

Dieser Artikel befindet sich hier:
Startseite
Sonderangebote
Gesamtkatalog > Geschenkideen
Partnerverlage
Gesamtkatalog > Heil / Heiligung
Gesamtkatalog > Geschenkideen > Mitarbeiter
Gesamtkatalog > Geschenkideen > Nicht-/Namenschristen
Ostern
Weihnachten > Geschenkideen
Weihnachten > Geschenkideen > Mitarbeiter
Weihnachten > Geschenkideen > Nicht-/Namenschristen
Gesamtkatalog > Heil / Heiligung > Heilslehre
Gesamtkatalog > Geschenkideen > zur Taufe

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
 
Sproul: Glauben von A-Z
Sproul: Glauben von A-Z
14,50 EUR
Sproul: Die Heiligkeit Gottes
Sproul: Die Heiligkeit Gottes
5,50 EUR
Sproul: Bibelstudium für Einsteiger
Sproul: Bibelstudium für Einsteiger
4,90 EUR
Timotheus Magazin Nr. 6 - 1/2012 - Das Kreuz Teil 1
Timotheus Magazin Nr. 6 - 1/2012 - Das Kreuz Teil 1
2,90 EUR


Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:
Lutzer: Seine schwerste Stunde
Lutzer: Seine schwerste Stunde
9,90 EUR
Lutzer: Seine schwerste Stunde (Audio-Hörbuch)
Lutzer: Seine schwerste Stunde (Audio-Hörbuch)
9,90 EUR
Sproul: Rechtfertigung durch Glauben allein (Bd. 3)
Sproul: Rechtfertigung durch Glauben allein (Bd. 3)
4,50 EUR
Ostern und das Lamm - Grußheft
Ostern und das Lamm - Grußheft
1,20 EUR
Piper: Die Passion Jesu Christi
Piper: Die Passion Jesu Christi
1,90 EUR
Mahaney: Leben mit dem Kreuz im Zentrum
Mahaney: Leben mit dem Kreuz im Zentrum
7,90 EUR

Bewertungen zu diesem Artikel:
Autor: Marcus R. Bewertung: 5 von 5 Punkten! Datum: 20.01.2012
Nachdem dieses Büchlein eine deutliche Preissenkung erfahren hat, war es für mich an der Zeit, ein Exemplar zu kaufen und zu lesen. Wie am Inhaltsverzeichnis unschwer zu erkennen, behandelt R.C. Sproul die Kerngedanken der Evangeliumsbotschaft. An dieser Stelle sei das kleine Werk mit seinen "nur" 192 Seiten ausdrücklich empfohlen. Und zwar allen interessierten Lesern (auch zur Weitergabe an Ungläubige).

Der Autor erklärt auf eingängige, gut verständliche Weise DAS Wort vom Kreuz. Wer sich schon immer gefragt hat, was es nun eigentlich mit dem Gott auf sich hat, der seinen Sohn auf blutige Weise am Kreuz opferte, und warum das Ganze eine Botschaft der Liebe unseres Gottes und Vaters sein soll, der wird hier fündig.

Nebenher erklärt der Autor die Säulen des Glaubens: die Gerechtigkeit Gottes (warum Sühnopfer), die Stellvertretung durch den einen Mittler (Person und Werk Jesu), und die Zueignung der Gnade durch den erwählenden Gott und Vater (eine garantierte Erlösung). Die Rechtfertigung aus Glauben ist der Grundgedanke der ganzen heiligen Schrift im Bezug auf das Heil des Menschen - hier auf exzellente Weise erklärt. Sproul weist (wie alle Verkündiger der Gnade Gottes) auf die Einheit der ganzen Schrift in ihren Aussagen und Lehren diesbezüglich hin. Die Textbeispiele sind sehr gut gewählt und erklärt, und viele praktische Beispiele runden das Thema ab.

Und ganz besonders wichtig: der Autor weist auf unser größtes Problem hin - die mangelnde Verkündigung des Heilswerkes des dreieinigen Gottes als Vater, Sohn und heiliger Geist. Wir haben heute eine menschenzentrierte, verzerrte Darstellung des Evangeliums zu beklagen (siehe "Spurgeon wie ihn keiner kennt" von Ian H. Murray) und dringend nötig, zur ganzen Wahrheit der Schrift zurück zu kehren. Nur so wird Gott verherrlicht und Seelen werden zu seiner Ehre gewonnen. Soli Deo Gloria.
Autor: Sergej R. Bewertung: 5 von 5 Punkten! Datum: 11.04.2011
Jeder Christ sollte erklären können, was am Kreuz geschah und warum! Das ist der Kern und das Zentrum und die Quintessenz des Evangeliums. Ohne das Wort vom Kreuz, kein Gott, kein ewiges Leben!

Deswegen ist dieses ein sehr wichtiges Buch. Es schildert kompakt und doch inhaltsreich das Wesentliche und macht - recht einfach verständlich - auch auf Missverständnisse und unbiblische Vorstellungen aufmerksam.

Das ist biblische Theologie!

Zitat aus dem Buch (Seite 185): "...Der grundlegende Konflikt in der Theologie besteht zwischen einer theozentrischen Theologie und einer anthropozentrischen Theologie - einer Theologie mit Gott im Zentrum oder einer Theologie mit dem Menschen im Zentrum. Ich fürchte, viele bekennende Christen kümmern sich mehr um die Erhöhung des Menschen als um die Ehre und die Herrlichkeit Gottes."

Das ist leider wahr. Aber der Autor betont klar und deutlich die theozentrische Theologie, so wie es sich auch gehört.

Gott hat mit dem Herrn Jesus sein letztes Wort gesprochen und es gibt nichts dazu und nichts davon.

"Jeder, der abweicht (übertritt; darüber hinaus geht - was geschrieben steht: 1Kor 4,6) und nicht in der Lehre des Christus bleibt, der hat Gott nicht; wer in der Lehre des Christus bleibt, der hat den Vater und den Sohn." 2 Jh 9

Jesaja 8,20: »Zum Gesetz und zum Zeugnis!« – wenn sie nicht so sprechen, gibt es für sie kein Morgenrot.

Daniel 9,24: ... um der Übertretung ein Ende zu machen und die Sünden abzutun, um die Missetat zu sühnen und eine ewige Gerechtigkeit herbeizuführen, um *Gesicht und Weissagung zu versiegeln*(!!!) und ein Allerheiligstes zu salben.

Offenbarung 19,10: ... Denn das Zeugnis Jesu ist der Geist der Weissagung!!! gr.: ή γαρ μαρτυρία του Ίησου εστιν το πνευμα της προφητείας. άμήν
Autor: Peter V. Bewertung: 5 von 5 Punkten! Datum: 09.04.2010
Dieses Buch will nicht weniger als das Erlösungswerk auf Golgatha zu erklären und zu deuten. Warum konnte Gott nicht einfach über unsere Sünden hinwegsehen? Warum gibt es für Gott nur diese eine Möglichkeit? Damit hat sich Sproul das Herzstück des Evangeliums, der Bibel und des christlichen Glaubens vorgenommen.

Eigentlich, könnte man denken, diese Aufgabe sei in, wenn überhaupt nur in einem 400-Seiten Wälzer zu bewältigen. Doch es kommt anders. Vor mir liegt ein kleines Büchlein mit nichtmal 200 Seiten und mit relativ großem Font. Wie hat es Sproul also geschafft diesem großem Thema gerecht zu werden?

Mit einfacher Sprache, Wortwitz und enormen Bibelwissen schafft es Sproul das stellvertrende Sühneopfer Jesu Christi zu erklären, auszulegen und darzulegen. Dabei profitiert Sproul von seiner langjährigen Erfahrung als Pastor und Bibellehrer. Sproul flechtet viele Illustartionen und Begebenheiten aus seinem Leben in diese Abhandlung ein. So ist das Buch nicht ganz so trocken und "theologisch".

Und ja, er schafft es tatsächlich dem Thema gerecht zu werden und es gelingt ihm quasi nebenbei, die reformatorsche Theologie besser zu erklären als "Die Lehren der Gnade" von Montgomery Boice. Ein weiterer Vorteil an diesem Buch ist, dass es für eine breite Zielgruppe geschaffen ist und bekehrte wie unbekehrte Menschen anspricht und zu verstehen ist.

Fazit
Wenn man die reformatorische Theologie verstehen möchte ist dieses Buch empfehlenswert, wenn man allerdings die biblische Sicht auf die Bedeutung des Kreuzestodes Jesu verstehen möchte ist das Buch nicht nur der Empfehlung wert sonden dazu verpflichtet, sich dieses Büchlein zuzulegen...;-) Aufgrund der schönen und aufwenidgen Aufmachung des Buches eignet es sich außerdem auch hervorrragend als Geschenk.

Mehr Buchbesprechungen hier:
www.theyoungreformer.de
Autor: Peter V. Bewertung: 4 von 5 Punkten! Datum: 15.12.2009
Ein sehr gutes Buch im Bezug auf das Verstehen der reformatorischen Theologie. Rezension folgt in Kürze.
www.theyoungreformer.de
IHRE VORTEILE
WARENKORB
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
SORTIMENT
EMPFEHLUNG
Timotheus-Magazin

Timotheus: das bibeltreue Magazin für junge Christen. Hier ein kostenloses Probeexemplar bestellen!

PREISINFO
Kostenlose Lieferung ab einem Warenwert von 29€
SONDERANGEBOTE
Sonderangebote
NEWSLETTER

Abonnieren Sie
unseren Nachrichten-
und Neuerscheinungs- Newsletter

E-Mail:

[Zum Newsletter-Archiv]

SHOP-BEWERTUNG

Wie zufrieden sind Sie?

Ø bei 476 Bewertungen:
4.93 von 5 Punkten

Maria L.

Ich bin so froh, dass ich hier bibeltreue Literatur finden kann, Bücher, die wirklich (mehr ...)

Gunter G.

Gut das es euch gibt! Eure Seite ist gut ansprechend und übersichtlich. Gottes Segen (mehr ...)

BESTSELLER
Einige Bestseller des Monats
Warum Ostern? - Grußheft
Warum Ostern? - Grußheft
1,20 EUR
Bekennende Kirche Nr. 60 (Gratis-Ausgabe)
Bekennende Kirche Nr. 60 (Gratis-Ausgabe)
0,00 EUR
Betanien Verlagsprogramm Frühjahr 2015
Betanien Verlagsprogramm Frühjahr 2015
0,00 EUR
Gesamte Bestseller-Liste
 © 2015 by betanien.de Kontakt | Impressum   powered by xt:Commerce