Lass Sie sich zur persönlichen Evangelisation motivieren!

„Die Gemeinde hat die Aufgabe der Evangelisation, das ist der Grund, warum wir noch hier sind."

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Kleina: Immer fremder im eigenen Land

  • Kleina: Immer fremder im eigenen Land
  • Kleina: Immer fremder im eigenen Land
  • Kleina: Immer fremder im eigenen Land
  • Kleina: Immer fremder im eigenen Land
  • Kleina: Immer fremder im eigenen Land

Kleina: Immer fremder im eigenen Land

Artikel-Nr.: 548272

Eberhard Kleina
Immer fremder im eigenen Land
Islamisierung unserer deutschen Heimat


Paperback, 64 S., Lichtzeichen Verlag 13.09.2016

2,50 € *

lieferbar - Lieferzeit: 1 – 5 Werktage*

Details

Wer heute als Christ zum Islam etwas anderes sagt, als es Regierung und Kirche erwarten, steht unter Generalverdacht. Er wird verdächtigt, gegen Menschen zu sein, die einen anderen Glauben haben. Gerade auch deshalb ist es dem Autor des Buches ein wichtiges Anliegen, in christlichen Gemeinden über den Islam aufzuklären, der seiner Einschätzung nach sehr viel mehr ist als eine Religion. Beispielhaft führt er dem Leser vor Augen, dass es zwischen Islam und Islamismus keinen Unterschied gibt und auf welchen Wegen diese Ideologie Deutschland zu beherrschen versucht. (Verlagstext)

Zusatzinformation

ISBN 9783869542720
Verlag Lichtzeichen
Gewicht 0.0600
Erscheinungsdatum 13.09.2016
Seiten 64
Einband Paperback
Ausrichtung allgemein
Bestseller Rang: 46

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet:

Rubriken | Neu | Zeitkritik / Apologetik | Welt und Zeit | Bestseller | Lehre & Theologie |



Unsere Empfehlungen