Washer: 10 Vorwürfe an die heutigen Gemeinden

Artikelnummer
863502

Paul Washer
10 Vorwürfe an die heutigen Gemeinden

Paperback, 92 S., 3L Verlag 11/2019

lieferbar – Lieferzeit: 1-5 Werktage*
10,50 €
-
+

Wenn das Sprichwort „die richtige Diagnose ist schon die halbe Heilung“ zutrifft, dann ist dieses Buch von Paul Washer eine überfällige Untersuchung des geistlichen Zustands der heutigen Gemeinden. Die Wahrheit kann aufrüttelnd sein, aber gleichzeitig kann Wahrheit, die wehtut, ein Weg zur Veränderung sein.

Die 10 Vorwürfe in diesem Buch legen den Finger auf die Schwachstellen der Gemeinden. Die heutigen Gemeinden brauchen dringend eine Erweckung. Jedoch nicht – wie es der Autor Paul Washer argumentiert –, indem wir einfach unser eigenes „Ding“ anfangen und dann erwarten, dass der Heilige Geist kommt und unsere Werke segnet. (Verlagstext)

Aus dem Inhalt

  1. Die de-facto-Leugnung der Tatsache, dass die Schrift ausreichend ist
  2. Unwissenheit über Gott
  3. Wir sprechen das Kernproblem der Menschen nicht an
  4. Unkenntnis bezüglich des Evangeliums von Jesus Christus
  5. Eine unbiblische Einladung zum Evangelium
  6. Unwissenheit hinsichtlich der Natur der Gemeinde
  7. Warum praktizieren wir keine liebevolle Gemeindezucht?
  8. Niemand redet über Absonderung
  9. Ein Ersatz der Schrift in Bezug auf die Familie
  10. Pastoren, die im Wort Gottes mangelernährt sind
Mehr Informationen
ISBN 9783944799025
Einband Paperback
Gewicht 0.120000
Ausrichtung reformatorisch
Seiten 92
Erscheinungsdatum 11/2019
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!