Senk: Das Israel Gottes

Artikelnummer
673689

Ronald Senk
Das Israel Gottes
Die Frage nach dem Volk Gottes im Neuen Bund

Paperback, 287 Seiten, 3., überarbeitete und erweiterte Auflage, RVB 06/2012

Nicht auf Lager
15,70 €

Wer gehört im Neuen Testament zum Volk Gottes? Welcher Natur ist dieses Volk und was hat es mit dem Neuen Bund zu tun, der ursprünglich "dem Haus Israel und dem Haus Juda" verheißen war?
Ist das ethnische Israel immer noch Gottes (auserwähltes oder irdisches) Volk? Ist dem nationalen Israel kollektiv eine besondere Zukunft verheißen? Müssen wir mit einer geheimen Entrückung, einer darauffolgenden Wiederherstellung Israels und einem Tausendjährigen Reich rechnen? Diese Fragen sind keine Randthemen des Neuen Testaments, sondern betreffen auch die zentralen Dinge wie Errettung und Bibelverständnis.

Dieses Buch verdeutlicht die Schwächen und Fehler der populären Lehre des so genannten Dispensationalimus, der radikal zwischen Israel und neutestamenlichem Gottesvolk trennt und von Darby eingeführt, von Scofield popularisiert und von Chafer, Walvoord, Pentecost, Fruchtenbaum und vielen anderen verbreitet wurde und wird. Der Autor schreibt nicht nur aus einer konservativen bibeltreuen Grundeinstellung, sondern geht gründlich, systematisch und in schriftauslegender Weise an das Thema heran und diskutiert es ausgewogen anhand vieler Zitate auch andersdenkender Autoren. Maßgabend ist seine Überzeugung, dass allein die Schrift - ohne zusätzliche menschliche Gedankengebäude - klare Antworten auf die genannten Fragen geben kann. Gerade in diesem Punkt der Hermeneutik (des Schriftverständnisses und des Umgehens mit der Schrift) werden die Defizite des Dispensationalismus deutlich.

Zum Autor: Ronald Senk ist verheiratet und hat zwei Söhne und eine Tochter. Nach seiner Berufsausbildung studierte er Theologie an der Bibelschule Wiedenest und anschließend absolvierte er ein postgraduate Studium in Neues Testament und Missionswissenschaft an der Universität von Südafrika (UNISA). Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Bielefeld und arbeitet wieder in seinem alten Beruf.

Mehr Informationen
ISBN 9783928936019
Gewicht 0.400000
Ausrichtung reformatorisch
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!