Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Piper: Was ich im Krankenbett lernte

Piper: Was ich im Krankenbett lernte

Artikel-Nr.: 271349

John Piper
Was ich im Krankenbett lernte


Hardcover, 12 x 19 cm, 80 S., CV 01.09.2016

5,90 € *

Auf Lager oder kurzfristig lieferbar

Details

Im Krankenhaus ist man nie freiwillig. Und doch kann Gott auch Zeiten der Krankheit nutzen, um den Kranken und seine Umwelt geistlich zu stärken. John Piper bringt dem Leser zunächst zehn geistliche Wahrheiten über Gott nahe, gefolgt von zehn Dingen, die er im Krankenhaus über den Glauben lernte und die ihn nicht nur stärkten sondern den erzwungenen Krankenhausaufenthalt sogar zu einer wertvollen Zeit machten. (Verlagstext)

Mit einem Vorwort von Joni Eareckson Tada

Ihre Empfehlung lautet:

"Also verschlingen Sie dieses Büchlein nicht zu schnell! Beten Sie während des Lesens und befolgen Sie die gelesenen Ratschläge ganz bewusst. Abgesehen von Ihrer Bibel ist dieses Buch Ihr bester Ratgeber, damit Ihr Krankenhausaufenthalt auch Ihrer Seele guttut.

Wie John oft sagt: „Lassen Sie Ihr Leiden nicht vergebens sein." Liebe Leser, ich vertraue darauf, dass Was ich im Krankenbett lernte ... Ihnen dabei hilft, dass genau das nicht passiert. Das Krankenhaus ist kein Gefängnis, es ist ein Trainingscamp. Also blättern Sie um und fangen Sie an zu lesen. Möge Gottes heilende und gnädige Hand während Ihrer Krankheit auf Ihnen ruhen!"

Zusatzinformation

ISBN 9783863533496
Verlag CV
Gewicht 0.1250
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Seiten 80
Einband Hardcover
Ausrichtung allgemein
Bestseller Rang: 173

Schreiben Sie Ihre eigene Artikelbewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Unsere Empfehlungen