Chan & Sprinkle: Hölle light

Artikelnummer
816669
Francis Chan & Preston Sprinkle
Hölle light
Was Gott über die Hölle sagt - und was wir daraus gemacht haben

Paperback, 176 S., Gerth Medien 01/2012
Nicht auf Lager
Sonderangebot 9,99 € statt 13,99 €

Meinung der Betanien-Redaktion: Ich war zunächst skeptisch, was aus dem Hause Gerth - einer Bertelsmann-Tochter - denn noch Gutes kommen könne. Der Autor Francis Chan ist zwar nicht in allen Punkten unserer Auffassung und versteht z.B. das Feuer der Hölle als bildhafte Beschreibung für die ewigen Qualen, betont aber, dass es aber jedenfalls solch enormen Qualen sind, dass das Feuer ein angemessenes Bild ist. Bei anderen Lehrfragen habe ich mich über die Deutlichkeit und Klarheit gefreut: Die populäre Allversöhnungslehre wird abgelehnt und widerlegt und dazu gehen die Autoren auch ausführlich auf den emergenten Bestseller-Autor Rob Bell ein. Bemerkenswert lobenswert auch die klar reformierte Erklärung zu 1. Timotheus 2,4, wo es heißt, dass "Gott will, dass alle Menschen errettet werden". Die Frage, ob unerreichte Menschen, denen nie das Evangelium verkündet wurde, errettet wurden, wird auch biblisch beantwortet. Hier bleibt aber ein kleiner fader Beigeschmack, da der Autor die Möglichkeit offen lässt, ob Gott Suchenden das Evangelium von Jesus Christus nicht durch Christen, sondern durch Träume mitteilt.
Abgesehen vom unverhältnismäßig teuren Preis (der Bertelsmann-Konzern will ja unabhängiger von seinen Fernsehsparten werden ...) ein durchaus lesenwertes Buch - bei dem man natürlich wie immer fragen sollte: Lehrt die Schrift das wirklich so? (und größtenteils wird man das in diesem Buch bejahen können).  Ob es viel mehr bietet, als unser etwa um ein Drittel weniger umfangreiches und nur knapp ein Siebtel kostendes Buch "Wie wird es in der Hölle sein", vage ich zu bezweifeln.

Verlagstext: Eigentlich gehört die Hölle abgeschafft. Zumindest, wenn es nach Meinung der meisten Menschen geht. Darf ein so schrecklicher Ort überhaupt existieren? Wie kann ein liebender Gott Menschen auf ewig dorthin verbannen? Und haben die Verstoßenen nach ihrem Tod noch eine letzte Chance auf den Himmel?

Meinungen zur Hölle gibt es viele. Doch entscheidend ist, was Gott selbst dazu sagt. Dabei geht es nicht um theologische Spitzfindigkeiten. Sondern um Gottes Charakter und seine Liebe zu den Menschen. Wie passen ein liebender Gott und ewige Verdammnis zusammen? Tauchen Sie ein in die biblischen Wahrheiten. Wir können es uns nicht leisten, falsch zu liegen. Zu viel steht auf dem Spiel.

Mehr Informationen
ISBN 9783865916693
Gewicht 0.240000
Ausrichtung allgemein
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!