Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Calvin-Studienreihe: Gesamtausgabe in 10 Teilbänden

Calvin-Studienreihe: Gesamtausgabe in 10 Teilbänden

Artikel-Nr.: 602600
Calvin-Studienreihe

Gesamtausgabe in 10 Teilbänden



10 Paperbacks, ca 3500 Seiten, Neukirchner 07/2012

Einzeln 228 €  
149,00 € *

vergriffen oder nicht lieferbar

Details

Verlagstext: Die Calvin-Studienausgabe versucht, das umfangreiche theologische Werk Johannes Calvins, das von unabsehbarer Bedeutung für den weltweiten Protestantismus ist, in einer gezielten Auswahl den deutschsprachigen Leserinnen und Lesern zu erschließen. Die Texte werden im lateinischen bzw. französischen Original und parallel dazu in moderner deutscher Übersetzung geboten. Jeder Text ist mit einer ausführlichen Einleitung und Anmerkungen versehen.
Die 10 Teilbände der Calvin-Studienausgabe können nun preisgünstig als Gesamtwerk erworben werden.
Überblick über die enthaltenen Teilbände:
Bd. 1.1: Reformatorische Anfänge 1533-1541
Bd. 1.2: Reformatorische Anfänge 1533-1541
Bd. 2: Gestalt und Ordnung der Kirche
Bd. 3: Reformatorische Kontroversen
Bd. 4: Reformatorische Klärungen
Bd. 5.1: Der Brief an die Römer
Bd. 5.2: Der Brief an die Römer
Bd. 6: Der Psalmen-Kommentar
Bd. 7: Predigten über das Deuteronomium und den 1. Timotheusbrief (1555-1556)
Bd. 8: Ökumenische Korrespondenz

Herausgeber d. Reihe: Eberhard Busch, Matthias Freudenberg, Alasdair Heron, Christian Link, Peter Opitz, Ernst Saxer, Hans Scholl

Zusatzinformation

ISBN 9783788726003
Verlag Neukirchener
Gewicht 6.0000
Ausrichtung reformatorisch

Artikelbewertungen

Artikelbewertung von Jörg-Uwe M.

Zusammenfassung:

Bewertung:
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich etwas enttäuscht und verwirrt über diese Studienausgabe bin. Seit langer Zeit bin ich in Bibliotheken auf zahlreiche z.T. sehr teuer in Antiquariaten gehandelte Übersetzungen von Calvin gestossen. Zeitweilig war sogar sein Hauptwerk nicht mehr im Buchhandel erhätlich. Die "Gesamtausgabe" hatte ich in einer Buchhandlung per Subkription bestellt - vorallem in der Hoffnung seine sehr guten Auslegungen, die ich dort gefunden hatte nun zu Hause lesen zu können (Die Auslegungen liegen übrigens fast alle in deutscher Übersetzung vor). Mich hatten die Auslegungen von Calvin fasziniert, da sie oft texttreuer und detaillierter als die Auslegungen Luthers sind. Ein bruchstückhaft kleiner Teil wurde jedoch nur in die "Gesamtausgabe" übernommen. Es wurden einige sehr wichtige Schriften von ihm übersetzt, die ich ohne diese Ausgabe in den mir bekannten Sprachen nie lesen könnte. Wie weit die Gesamtausgabe fortgetrieben werden sollte war mir nie bekannt. Der Wechsel der Aufmachung hat mich zunächst etwas irritiert - erneuerte aber meine Hoffnung, dass es noch viele weitere Bände geben sollte. Immerhin wurde sogar sein Hauptwerk noch nicht angetastet. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass eine Calvin-Gesamtausgabe ohne die Institutio abgeschlossen sein könnte. Ich irrte. Die Gesamtausgabe ist nun abgeschlossen. Schade. War dies wirklich vom Verlag so beabsichtigt? In meinen Augen ist die Gesamtausgabe zwar sehr wertvoll aber in vieler Hinsicht eine aufgegebene Chance.
(Veröffentlicht am 18.09.2012)
Artikelbewertung von Frank F.

Zusammenfassung:

Bewertung:
Man, wieso gestaltet denn der Verlag das seitliche Layout des 8. Bandes anders als die anderen Bände. Das sieht doch total häßlich im Regal aus. Also da kann man sich nur am Kopf packen!
(Veröffentlicht am 01.09.2012)

Schreiben Sie Ihre eigene Artikelbewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Unsere Empfehlungen