Lass Sie sich zur persönlichen Evangelisation motivieren!

„Die Gemeinde hat die Aufgabe der Evangelisation, das ist der Grund, warum wir noch hier sind."

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition VLB Harms cbuch.de-31

  • Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition VLB Harms cbuch.de-01
  • Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition VLB Harms cbuch.de-01
  • Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition VLB Harms cbuch.de-01
  • Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition VLB Harms cbuch.de-01
  • Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition VLB Harms cbuch.de-01

Buchrucker: Aufstand gegen Autorität und Tradition

Artikel-Nr.: 847211

Armin-Ernst Buchrucker
Aufstand gegen Autoritär und Tradition
Die Studentenbewegung von 1968 als Kulturrevolution
und ihre Auswirkungen


Paperback, 105 S., VLB Harms

9,50 € *

lieferbar - Lieferzeit: 1 – 5 Werktage*

Details

„Die 68er-Unruhen kann man mit Recht als Studentenrevolte bezeichnen, weil sie von den Studenten ausging. Sie gehören als internationales, hauptsächlich westliches Phänomen zu den wichtigsten Ereignissen der Nachkriegsgeschichte. Die wenigen Jahre dieser Revolution – etwa 1967 bis 1969 – haben auf Gesellschaft, Kultur, Kirche, Familie, Erziehung eine grundstürzende Wirkung ausgeübt und üben sie weiter aus. Darum spricht man heute von ihr korrekter als der „68er-Kulturrevolution“, nämlich einem Kulturvorgang mit einem neuen, total anders als bisher gearteten Welt- und Daseinsverständnis. […] Ich lege mit den folgenden Ausführungen einen äußerst vagen Versuch vor, auf Korrespondenzen hinzuweisen zwischen belegbaren Gegebenheiten heute und der mit den 68er-Studentenunruhen ausgelösten Kulturrevolution.“  (Aus dem Inhalt)

Zusatzinformation

ISBN 9783861472117
Verlag VLB Harms
Gewicht 0.1400
Ausrichtung allgemein

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet:

Rubriken | Zeitkritik / Apologetik | Liberale Theologie | Lehre & Theologie |



Unsere Empfehlungen