Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Mauerhofer: Jesus - Mitte jeder Predigt

Mauerhofer: Jesus - Mitte jeder Predigt

Artikel-Nr.: 449535
Armin Mauerhofer

Jesus - Mitte jeder Predigt

Christozentrische Auslegungspredigt



Paperback, 340 Seiten, Jota 2005
19,95 € *

Auf Lager oder kurzfristig lieferbar

Details

Der Direktor der STH Basel, Dr. Jacob Thiessen, empfiehlt dieses Buch:

„Für den Bau der Gemeinde Jesu im neutestamentlichen Sinn ist die biblische Verkündigung von ganz zentraler Bedeutung. Die Erfahrung zeigt, dass die Gemeinden gut aufgebaute, christozentrische Auslegungspredigten sehr schätzen. Und genau dazu leitet Prof. Dr. Armin Mauerhofer in seinen Ausführungen an. Deshalb freue ich mich sehr, dass dieses Buch nun erscheint.
Der Inhalt geht auf Mauerhofers langjährige Homiletik-Vorlesungen an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule (STH) Basel zurück. Er hat sich in der Praxis vieler Absolventen dieser theologischen Hochschule bewährt, wie die zahlreichen positiven Echos zeigen. Da vielerorts auch in der theologischen Ausbildung ein klares Predigtkonzept fehlt, sollte das Buch nicht nur von Predigern ohne theologische Ausbildung, sondern auch von Studierenden und Absolventen der Theologie gelesen und konsultiert werden.“

Tatsächlich ist das Buch nicht nur ein Plädoyer, jede Predigt zentral auf den Herrn Jesus auszurichten, sondern ein umfassendes Lehrbuch zur Homiletik (Predigtlehre). So behandelt der Autor in den einzelnen Kapiteln folgende Themen: 1. Grundüberlegungen zur biblischen Verkündigung, 2. Der Verkündiger, 3. Textwahl und Exegese, 4. Die Predigtmeditation, 5. Die Ausarbeitung der Predigt, 6. Die Darbietung der Predigt und 7. Verschiedene Möglichkeiten der Auslegungspredigt.
Zwar lässt der Buchtitel noch mehr über die Zentralität Jesu in der Predigt erwarten, doch kommt Mauerhofer immer wieder auf sein mit dem Titel ausgedrücktes Anliegen zurück und drückt dieses z.B. in dem Schema aus: Bibeltext > Entfaltung der Lehraussagen > Christozentrische Anwendung > Praktische Umsetzung (S. 198). Über Predigten aus dem Alten Testament schreibt er: „Jesus selbst verweist darauf, dass nur der das Alte Testament in rechter Weise versteht, der erkennt, dass es von ihm und seinem Erlösungwerk redet“ (S. 36). „Der richtige Zugang zum AT ergibt sich nur durch Jesus“ (S. 254). In seinem wichtigen Abschnitt über „die christozentrische Ausrichtung“ der Predigt zitiert Mauerhofer C. H. Spurgeons „Ratschläge für Prediger“: „Meine Brüder, predigt Christus und immer wieder Christus! Er ist das ganze Evangelium“ (S. 157). Auch wenn man nicht allen Einzelaussagen Mauerhofers zustimmen muss, ist dieses Buch doch sicherlich ein wichtiges Werkzeug für alle, die mit erbaulichem Verkündigungsdienst am neutestamentlichen Gemeindebau mitarbeiten möchten.

Zusatzinformation

ISBN 9783935707350
Verlag Jota
Gewicht 0.4100
Ausrichtung allgemein

Schreiben Sie Ihre eigene Artikelbewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Unsere Empfehlungen